Die Welt der
sanften Vögel:

Gefährdet und zerbrechlich. Passen wir gut darauf auf!

Die Stiftung:
Wir helfen. Persönlich, aktiv, zuverlässig.

Gutes stiften, Kraniche schützen. Entschlossener Schutz für Kraniche und ihre natürliche Umgebung. Seit 20 Jahren im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee.

Über die Stiftung

Kraniche und Biosphäre. Wir schützen seit 20 Jahren. Aber wer ist „wir“?

Schutz und Erhalt der Biosphäre

Natur bewahren heißt Lebensraum schützen. An diesen Projekten arbeiten wir.

Erfolge der Stiftung

Naturschutz braucht langen Atmen. Erfolge, auf die wir stolz sind.

Unsere Partner

Wir sind Mitglied in

Hier können Sie helfen!

Schon mit einem kleinen Betrag retten Sie Lebensraum für Kraniche.

Sie haben Fragen? Bitte nehmen Sie Kontakt auf:

Gerd Schriefer
Vorsitzender, Stiftung Biosphäre Schaalsee
Mobil: 0171 / 70 54 922
E-Mail: kontakt@kranich-schutz.de

Top-Thema

Unsere Verantwortung: Lebensraum für Kraniche sichern - Helfen Sie mit!

Wie wichtig es ist, den Lebensraum von Kraniche zu sichern, zeigt der abnehmende Kranichnachwuchs. Wir sehen es deshalb in unserer Verantwortung, naturnahe Lebensräume zu erhalten und zu pflegen. Die Stiftung möchte mit Ihrer Hilfe weitere 4,3 ha Moorflächen im Neuendorfer Moor übernehmen.
Foto: Kranich. Fotoautor: Christoph Völzer
Kraniche

Die Kraniche am Schaalsee

Auch in diesem Frühjahr waren die Kraniche wieder sehr zeitig in den Revieren am Schaalsee anzutreffen, da viele heimische Kraniche im Winter hiergeblieben bzw. nur

Weiterlesen »
Foto: Moorfrosch. Fotoautor: Christoph Völzer
Moore

Farbe Blau im neuen Kleingewässer

In der Weidelandschaft bei Hakendorf gibt es mehrere Kleingewässer. Einige waren jedoch stark verlandet und damit als Lebensraum für Amphibien nicht mehr geeignet. Das Biosphärenreservatsamt

Weiterlesen »

Wir schützen Biosphäre, nicht nur für Kraniche.

Was geschieht, wenn der Mensch die Natur Natur sein lässt? Wie können wir Menschen die Natur in unserem Handeln besser berücksichtigen? Ein Biosphärenreservat liefert wichtige Erkenntnisse. Wie funktionieren natürliche Kreisläufe? Wie können wir sie erhalten oder wiederherstellen? Darum geht es. Bei uns insbesondere für Kraniche, aber auch für alle anderen Tiere, für Pflanzen und für uns Menschen. Wir sind da und der Schutz der Biosphäre umfasst:

© Dieter Damschen

Machen Sie mit!

Je mehr Menschen sich am Schutz der Kraniche und der Natur am Schaalsee beteiligen, desto mehr können wir gemeinsam bewirken. Deshalb: seien Sie mit dabei! Ob Sie einmalig spenden oder sich langfristig engagieren – Sie leisten immer einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Sicherung der Natur.

Denn die Stiftung setzt ihr Vermögen zum Kauf und Erhalt von Flächen ein, damit sie der Natur am Schaalsee dauerhaft zur Verfügung stehen.

Kranich-Schutz-Aktie

Hüter des Guten: Werden Sie Kranich-Schutz-Aktionär!

Moorfläche spenden

Moorfläche spenden – Zertifikat erhalten

Einmalige Spende

Helfer in der Not: Auch einmal spenden hilft!

IBAN: DE28 1405 2000 1640 0022 31 | BIC: NOLADE21LWL

Dauerspende

Paten im besten Sinne: Spenden Sie regelmäßig!

Nachlass spenden

Erbe fürs Leben: Kraniche begünstigen

Zustiftung/ eigene Stiftung unter unserem Dach

Selbst gestiftet: Richten Sie Ihre Stiftung unter unserem Dach ein!

Bewegen Sie etwas

Schon mit einem kleinen Betrag retten Sie Lebensraum für Kraniche.