Vergabe für die Restaurierung des Goldensees

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee, Hauptstraße 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Tel.: 038851/32136, Fax: 038851/32154, eMail: kontakt@kranich-schutz.de hat über eine beschränkte Ausschreibung, eine Nährstofffällung im Goldensee durch fachgerechtes Ausbringen von 207 t Polyaluminiumchlorid beauftragt.

Die Leistung ist im Zeitraum vom November 2017 bis Dezember 2017 zu erbringen.

Zarrentin am Schaalsee, 09.11.2017

 

Die Stiftung Biosphäre Schaalsee, Hauptstraße 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee, hat über eine beschränkte Ausschreibung die VTA Deutschland GmbH beauftragt, für eine Nährstofffällung im Goldensee 207 t Polyaluminiumchlorid zu liefern.

Die Leistung ist im Zeitraum vom November 2017 bis Dezember 2017 zu erbringen.

Zarrentin am Schaalsee, 09.11.2017

Foto: Der Goldensee. © Susanne Hoffmeister

Bewegen etwas

Schon mit einem kleinen Betrag retten Sie Lebensraum für Kraniche.

Über uns

Der „Kranich-Schutz am Schaalsee“ ist eine Initiative der Stiftung Biosphäre Schaalsee mit Sitz in Zarrentin am Schaalsee.

Letzte Beiträge

Teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Verpassen Sie keine Neuigkeiten

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Kranich-Schutz-Newsletter (2-3 im Jahr) zu erhalten.